die Hände...

Vor Jahren habe ich die Entscheidung getroffen mich von der industriellen Arbeit abzuwenden um ein Handwerk zu erlernen, weg aus der Schnelllebigkeit und Massenproduktion hin zu einer ursprünglichen und sinngebenden (Hand)Arbeit, an deren Ende ein individuelles, beständiges und dauerhaftes Werkstück steht.

All diese Qualitäten habe ich im Kachelofen gefunden, der frei in Formgebung und Gestaltung zu kreativem Tun anregt und seit Jahrhunderten bewährte positive Eigenschaften und Tradition mit modernem Design und Kachelmaterial aus eigener Produktion verbindet.

Bei meinem Lehrmeister habe ich gelernt, mit viel handwerklichem Geschick und Feinfühligkeit an die Arbeit zu gehen und die Freude am Entstehungsprozess zu genießen, von der Planung, über die aufwendige Kachelarbeit, bis hin zur Fertigstellung vor Ort – alles aus (m)einer Hand. So schwingt die Freude und Liebe am Tun in jeder einzelnen Kachel mit und vereint im Fokus der Zeit alte Techniken mit neuen Trends zu überdauernden und qualitativ hochwertigen Meisterstücken.

Ob ein betontes Designerstück oder ein gemütlich integriertes Wohnelement, ob knallige Farben oder erdbetonte Schlichtheit – ein Kachelofen aus Meisterhand bietet Ihnen immer behagliche und wohltuende Wärme, die nachweislich gesund ist und ein zentrales Herzstück in einem Wohnraum darstellt. Für mehr Entschleunigung und ursprüngliches Lebensgefühl, Unabhängigkeit und Individualität – auf jeden Fall ein Unikat, das sich an die lokalen Gegebenheiten anpasst.